Blog

DAS KIND IN UNS

Das Kind in uns leitet an zum Fröhlich-Sein, zum Unbeschwert-Sein, zum Staunen und zum Lachen.

Es erinnert an die Leichtigkeit des Seins und führt uns in ein Dasein, das erfüllt ist mit Freude, Bewusstheit und Gewahrsein.

Ein Dasein ohne Gedanken an Vergangenes oder Zukünftiges, ein Dasein im Hier und Jetzt, im momentanen Augenblick, der erfüllt ist mit einer unbelasteten Ganzheit.

Das Kind in uns hat die Aufgabe Licht in einer Welt zu verbreiten, um die Leichtigkeit, die jeder Erwachsene einst sein Eigen nennen konnte, wieder zum Strahlen zu bringen.

Es hat die Aufgabe Unbekümmertheit zu verleihen, um den Erwachsenen an seine verlorene Sorglosigkeit zu erinnern. Kein Trübsal, kein Kummer, kein Leid nur ein Dasein in Liebe und Verbundenheit mit den himmlischen und irdischen Mächten, die nichts anderes sind als Verbindung zum wahren Sein.

Verbindet der Mensch sich mit diesem Kind in sich, kann er sich wieder seiner momentan verloren gegangen Daseinsfreude besinnen, um vergnüglicher das Leben wahrnehmen zu können.

Das innere Kind weckt auf, fordert zum Tanzen und Springen auf und versprüht mit seiner Unbefangenheit Witz und „Leichtsinn“.

Das Kind in uns versteht sich zu freuen, versteht sich auszudrücken, versteht sich zu behaupten, denn es ist unverfälscht, rein und noch verbunden mit seinem Ursprung.

Wir sind aufgefordert uns tagtäglich mit dem Kind in uns zu verbinden, damit wir wieder uns unseres Geburtsrechts bewusst werden. Dieses Recht auf Freude und Sorglosigkeit, Unbekümmertheit und Leichtigkeit ist uns in die Wiege gelegt und wir dürfen uns damit bedienen.

Das Kind in uns will spielen, ist neugierig und hat unendlichen Entdeckungsdrang in sich. Es fordert auf uns zu bewegen, denn ohne Bewegung ist das Leben nicht lebenswert und ohne Neugierde auf das Leben kann nichts Neues sich offenbaren.

Drum seid wie die Kinder, frei und unbeschwert, neugierig und stets aus auf Abenteuer.

Staunt über die Schönheit der Natur und schließt euch an den Vögel und Tieren, die nichts anderes im Sinn haben als da zu sein.

Im Hier und Jetzt, im jetzigen Moment, ohne einen Gedanken an Vergangenes oder Zukünftiges zu verschwenden.

Seid im Augenblick zu Hause und erfreut euch an eurer Unbekümmertheit, denn das ist das wahre Sein.

Danke :)

Archive

Gries an der Lieser 53

9853 Gmünd, Kärnten

Alberta Moser

Deulytikerin®

Carrissa® Balance Therapeutin

Tel: 0650 606 79 20

alberta.moser@icloud.com