Blog

Wahrheitsfindung

Die Wahrheit zu finden und zu leben ist des Menschen Aufgabe.

Das Erdendasein verwirrt jedoch, da durch die Polarität der Mensch immer wieder dazu gebracht wird, sich für etwas zu entscheiden.

Doch das Eine schließt das Andere nicht aus, da alles vorhanden ist, um zu unterscheiden was dienlich oder nicht dienlich ist für die eigene Entwicklung hin zur Wahrheit.

Harmonie, Gleichgewicht, innerer Friede sind Aspekte im Leben, die es anzustreben gilt. Ist der innere Friede jedoch gestört, verliert der Mensch sein Gleichgewicht und die Harmonie im Innersten sucht im Außen nach Ausgleich.

Doch die Wahrheit besagt, dass alles zuerst im Innersten zu bereinigen, zu erörtern, zu verstehen ist, um Gleichgewicht wieder herstellen zu können.

Wahrheit ist nicht Leid und Kummer, Wahrheit ist nicht Krankheit und Schmerz, Wahrheit ist die Essenz von Licht und Liebe.

Die Wahrheit kennt keine Bestrafung, Schuldzuweisung oder Verurteilung.

Die Wahrheit ist Verständnis, Trost und Befreiung.

Die Wahrheit nimmt fort, was den Menschen verunsichert, verzweifeln lässt und ihm um seine göttliche Abstammung betrügt.

Der Mensch trägt diesen göttlichen Kern in sich und nur durch ständiges Sich-selbst-finden-Wollen ist er in der Lage sich selbst zu erkennen.

Der Alltag, das Sich-beweisen-Müssen, das ständige Gerangel um Rechthaberei lässt den Menschen vergessen wozu sein Leben dient. Er verliert sich selbst aus den Augen, weil er ständig sich nach etwas „richtet“, was im Außen nach Aufmerksamkeit ringt.

Ist der Mensch nicht im Gleichgewicht und glaubt er sich verloren in den Widrigkeiten des Lebens, ist es notwendig innezuhalten, um erst einmal bei sich anzukommen.

Zur Ruhe zu kommen ist lebensnotwendig in Zeiten der Schnelligkeit und Geschäftigkeit, um klare Gedanken zu fassen, die alles beeinflussen was sich im Körper an psychischen und physischen Vorgängen vollzieht.

Jeder Gedanke beeinflusst das Dasein und ist der Mensch gefangen in einem selbstzerstörerischen Gedankenkarussell, kann der Schaden mannigfach sein.

Verzweiflung, Krankheit und Selbstverurteilung sind nur einige Aspekte, die sich durch unkontrollierte Gedanken manifestieren können. Und dieses Unterfangen ist weit entfernt von einer Wahrheit, die nur Licht und Liebe ist und den Menschen aufklären will, was er wahrhaftig ist und wozu.

Das Leben prüft ständig, bringt den Menschen in Situationen, um zu testen, ob er bereit ist, sich in Bewegung zu setzen, ob er bereit ist weiterzugehen, ob er bereit ist bekanntes Terrain zu verlassen, um sein ganzes ihm innenliegendes Potenzial zu erkennen und zu leben.

Das Leben prüft die Bereitschaft zur Selbsterkenntnis, zur Erkenntnis des Lebens mit all seinen Gesetzmäßigkeiten.

Tagtäglich bietet es Möglichkeiten der Veränderung, der Transformation, der Befreiung aus einem bereits zu eng gewordenen Rahmen der Unwahrheiten und Täuschungen.

Die Wahrheit klärt auf, befreit von Ungereimtheiten und entfernt Zweifel und Unsicherheit.

Die Wahrheit lässt den Menschen sein wahres Wesen erkennen und Masken und Verkleidungen können fallen, um die wahre Schönheit zum Vorschein zu bringen.

Die Wahrheit lässt den Menschen erwachen aus einem Traum.

Ein Traum, der entstanden ist durch die Auferlegung von unwahren Konzepten von außen, durch falsche Selbstkonzepte und durch kranke Glaubensmuster.

Die Wahrheit ist da, um gefunden zu werden und alles kann mit dem Herzen überprüft werden. Der Verstand kann trügen, doch das Herz spricht immer die Wahrheit, egal was ihm auch angedichtet wird.

Ist es erst geöffnet und geläutert von alten Wunden und Verletzungen, steht der Wahrheitsfindung nichts mehr im Wege.

Drum öffnet euer Herz, verschreibt euch der Wahrheitsfindung und verlasst ausgetretene Wege, die in die Irre führen!!!

Hört auf eure innere Stimme, die euch berät, leitet und euch der Wahrheit nahe bringt!!!

Ihr wisst wohin ihr zu gehen habt und deshalb vertraut auf euer Innerstes!!!

Danke :)

Archive

Gries an der Lieser 53

9853 Gmünd, Kärnten

Alberta Moser

Deulytikerin®

Carrissa® Balance Therapeutin

Tel: 0650 606 79 20

alberta.moser@icloud.com