Blog

Dankbarkeit 2.0

Dankbarkeit ist ein Seinszustand des bewussten Wahrnehmens von allem was ist ohne Bewertung und Verurteilung.

Dankbarkeit, verbunden mit dem Erkennen der Zusammenhänge aus dem das Leben gestrickt ist, lässt Klarheit und Verständnis über sich selbst und andere zum Vorschein kommen.

Dankbarkeit erhebt sich über die Selbstverständlichkeit des Lebens hinaus, ist sie ehrlich und unverfälscht.

Wahre Dankbarkeit ist ein Gefühl der Geborgenheit, des Aufgehobenseins und des Vertrauens.

Wir alle sind aus einem bestimmten Grund dort wo wir sind.

Zufälle sind eine Illusion und glaubt der Mensch das Leben kontrollieren zu können, irrt er sich.

Alles dient einem höheren Zweck!!!

Ist der Mensch unzufrieden mit sich und seinem Schicksal, hat er den Sinn seines Seins noch nicht erkannt. Seine Haltung zu seinem Sein, seinen Aufgaben, seinem Plan ist ihm noch nicht gewahr und deshalb ist Unzufriedenheit der fehlende Friede in seinem Innersten. Äußere Begleiterscheinungen verstärken seine irreführende Haltung und der Kreislauf dreht in die verkehrte Richtung, solange bis der Tiefpunkt erreicht ist und das Leben nach Veränderung lechzt.

Die Dankbarkeit für die Erkenntnis, dass das Innerste an erster Stelle steht was Korrektur bedarf, zieht weite Kreise. Das Gefühl des Aufgehobenseins, des Vertrauens zu sich selbst und an eine höhere Macht, gewinnt an ständig wachsender Bedeutung im Leben und gibt somit der eigenen Ganzheit und Verbundenheit mit dem großen Ganzen Weite.

Dankbarkeit für dieses Leben, das man lebt; für die Besonderheit, die man ist; für die Zusammenhänge, die Menschen und Orte verbindet, bleibt nicht unbelohnt.

Erst wenn die Selbstverständlichkeit für alles was man hat und ist, sich verwandelt in Demut und Bewusstheit, wird klar, dass nicht wir selbst die Fäden in der Hand halten, sondern dass wir geführt, begleitet und beschützt werden von Mächten, die uns den Weg zeigen, der für viele noch nicht einsehbar ist.

Vorausgesetzt wir vertrauen in diese Mächte, die uns den Weg zu weisen bereit sind!!!

Ein Geheimnis, das Schritt für Schritt gelüftet werden wird, macht man sich auf die Reise mit Dankbarkeit, Demut und Freude für das noch nicht Sichtbare im Gepäck.

Dankbarkeit für das was auf uns zukommen wird, ist das Vertrauen in das Geheimnis des Lebens mit der Gewissheit, dass alles was geschieht, einem höheren Zweck dient.

Wir alle haben eine Aufgabe, um anderen ein Vorbild zu sein in der Art wie das Leben zu führen ist, um das Beste aus allem machen zu können.

Wir alle sind geführt, auch wenn wir in dem Zustand verharren wollen, verlassen und ausgestoßen zu sein.

Alles ist eine Frage der Geisteshaltung!!!

Das Leben lässt niemanden im Stich. Es zeigt nur auf was Veränderung bedarf, läuft es einmal nicht so rund, wie man es sich vorstellt.

Wichtig ist die Bewusstwerdung von allem was uns umgibt; der innere Frieden, der uns Türen öffnet, wo Ausweglosigkeit erscheint und die Dankbarkeit für das Wunder Leben, das uns bis zum Seinswechsel überraschen wird mit Geschenken, sind wir uns unser selbst gewahr, und können wir annehmen was ist!!!

„Ich bin dankbar für alles was mir zuteil wird, denn ich weiß Gott liebt seine Kinder und ist um ihr Wohlergehen bemüht!!!“

„Ich bin dankbar für jeden neuen Tag, der mich immer wieder aufs Neue überrascht!!!“

„Ich bin dankbar für das was ich bin, denn ich bin Teil des Großen Ganzen und meine Demut dem Leben gegenüber weist mir den Weg!!!“

Archive

Gries an der Lieser 53

9853 Gmünd, Kärnten

Alberta Moser

Deulytikerin®

Carrissa® Balance Therapeutin

Tel: 0650 606 79 20

alberta.moser@icloud.com