Blog

Jeder Mensch ist ein Star!!!

Jeder Mensch ist wie ein Stern am Abendhimmel.

Das Licht, das jedem innewohnt, leuchtet einmal heller, einmal schwächer, aber es ist da.

Jene, die hell erstrahlen, leben ihre eigene Göttlichkeit, leben ihre Berufung, feiern ihr Sein.

Aber der Mensch hat sich täuschen lassen und kann nicht mehr unterscheiden was Wahrheit und Lüge ist. Ein Vortäuschen von Strahlen, von Blenden ist nicht gleich dem Leuchten aus dem Innersten.

Wenn der Mensch von innen nach außen leuchtet, hat er erkannt wozu das Leben dient.

Er hat gelernt sich zu erheben, sich zu erneuern, sich selbst zu ehren.

Er ist dankbar für sein Dasein und macht sich nicht selbst abhängig von äußeren Bedingungen.

Er lebt sein Leben in der Gewissheit, dass er versorgt ist, mit allem was zum Leben gehört.

Er nimmt sein Leben selbst in die Hand und kreiert sein Sein nach seinen eigenen Vorstellungen.

Er gibt sein Bestes, weil er sich das Beste für sein Leben ersinnt.

Er weiß, dass das Leben ein Geschenk ist, eine Chance ist, sich ständig zu erweitern um verborgene Schätze, die einem gegeben wurden, zu heben, um sie in sein Leben zu integrieren.

Er nutzt jeden Tag, um zu erschaffen, um zu schöpfen aus dem Reichtum, der ihm zur Verfügung steht.

Es gibt keinen Mangel in seinem Sein, denn Mangel ist ein Zustand des Sich-täuschen-Lassen durch das Umfeld, durch Ablenkung von dem Blick in sein Innerstes; durch Blenden eines Lichtes, das in die Irre führt.

Der Mensch, der sein Licht erstrahlen lässt, ist sich seiner bewusst, ist sich seiner eigenen Göttlichkeit gewahr und lebt deshalb im Überfluss und bewegt sich jenseits von Leid und Drama.

Alles ist wie es ist und wird so akzeptiert als Lehre, Schulung und Erkenntnisgewinnung um weiter zu gehen, komme was wolle.

Sein Licht leuchtet unbeirrt und stetig. Rückschläge werden erkannt und transformiert in Erfahrungen, die helfen, um sich zu erneuern.

Ein Mensch, der sich nicht mehr abhängig macht von Dingen, Menschen, Umständen, Bedingungen, Kompromissen, Irrungen, Wirrungen; der Mensch, der weiß, was er wirklich will und auch umsetzt, ist frei und sein Licht leuchtet für andere den Weg aus, die sich verloren und vergessen haben.

„Ich bin das Licht, der Stern, der Star, der sich seinen Weg selbst ausleuchtet.“

„Ich kenne mein Innerstes und weiß, dass ich alles in mir trage, um zu erstrahlen.“

„Ich bin das Licht der Welt.“

Archive

Gries an der Lieser 53

9853 Gmünd, Kärnten

Alberta Moser

Deulytikerin®

Carrissa® Balance Therapeutin

Tel: 0650 606 79 20

alberta.moser@icloud.com