Blog

Heilung

GEFÜHL - GEDANKE - ERLÖSUNG

Am Anfang steht das Gefühl - das Fühlen eines Zustandes.

Das Spüren einer Energie, welcher Art auch immer.

Der daraus resultierende Gedanke entscheidet über Wohlbefinden oder Unbehagen.

Wohlbefinden ist ein harmonischer, ausgeglichener Zustand, der zum Verweilen einlädt.

Ein Befinden in Frieden und Gelassenheit. Ein Sich-rund-um-Wohlfühlen.

Ein Erinnern an einem Zustand von Zufriedenheit und Angekommen-Sein.

Die Erhöhung der körpereigenen Energie ist dann die Draufgabe, fühlt man sich wohl in seinem Sein.

Unbehagen ist eine Mischung aus Erinnerungen von vergangenem Leid und das daraus resultierende körperliche Unwohlsein.

Ein Erinnern, das nach Lösung strebt.

Erkenne ich dieses Problem, das dieses Unbehagen ausgelöst hat, kann ich agieren, kann ich verändern, kann ich mich lösen von dieser Prägung, die dieses Erlebte in mir verankert hat.

Ich erlöse mich selbst aus meinen eigenen Irrtum, der mir Gefangenheit und Verzweiflung vorgaukelt aus längst gelebter Vergangenheit und strebe nach dem Wohlbefinden, das meine Schwingung erhöht um ausgeglichen und zufrieden zu sein.

Meine Gedanken helfen mir dabei, denn wenn ich meine Gedanken verändere um mich wohl zu fühlen, verändere ich meine Einstellung dem Leben gegenüber und kann mein Leben achtsam mir und anderen gegenüber führen.

"ICH BIN DER MEISTER MEINER SELBST UND ERSCHAFFE FÜR MICH DAS ALLERBESTE!"

Archive

Gries an der Lieser 53

9853 Gmünd, Kärnten

Alberta Moser

Deulytikerin®

Carrissa® Balance Therapeutin

Tel: 0650 606 79 20

alberta.moser@icloud.com